Brookfield Engineering

RST Soft Solids Tester with Touch Screen Technology

Das universelle Rheometer für viskoelastische und Partikel-haltige Proben

Product Description

R/S Soft Solids Tester

Brookfield’s High-End Rheometer mit Touch Screen bietet optimale Voraussetzungen zur umfassenden Charakterisierung Ihrer Substanzen. Die Bestimmung von Fließgrenzen, Fließkurven, Kriech- oder Relaxationsverhalten sind durch Standardmesssysteme oder spezielle Messkörper im Handumdrehen erledigt.

MERKMALE & VORTEILE

  • Volle Rotations- und Schubspannungskontrolle zur Bestimmung der Viskositäts- und Fließeigenschaften Ihrer Proben
  • Einfache Testmethoden für heterogene Substanzen wie z.B. Schlämme, körnige Breie, steife Fugenmassen zur Messung der viskoelastischen Eigenschaften
  • Automatische Erkennung des Messsystems bzw. Messkörper mit Barcode
  • Internet-Datenbank für Ihren bequemen Abruf der Kennwerte aller Messsysteme
  • Manuelle oder vollautomatische Spalteinstellung
  • Komplettes Zubehörprogramm – auch Kegel/Platte und Platte/Platte Messungen über Adapter durchführbar
  • Benutzerfreundlicher Touch Screen zur grafischen Darstellung Ihrer Messergebnisse
  • Erstellung und Speicherung von Programmen mit Mess-, Auswerte- und Reportblöcken direkt am Messgerät
  • Wahlweise Ausgabe der Messergebnisse auf einen USB-Stick, Drucker oder PC
  • Schnellkupplung zum rasanten Wechsel des Messsystems
  • Optionale Software Rheo3000 zum PC-gesteuerten Einsatz, automatische Archivierung Ihrer Messdaten auf dem Netzwerkserver
  • Volle Nutzer- und Administrationsrechteverwaltung zur Nachverfolgung Ihrer Messergebnisse (volle 21 CFR Part 11 Kompatibilität)

WIRKUNGSWEISE

Das Fließverhalten derartiger Materialien kann nicht problemlos mit traditioneller koaxialer oder Kegel/Platte Geometrie gemessen werden. Kreuzspindeln liefern bei dieser Anwendung die passende Lösung. Die Kreuzspindel wird mit minimaler Zerstörung in die Proben eingeführt. Der Test wird bequem im originalen Probenbehälter durchgeführt. Es gibt zwei signifikante Testmethoden, die mit dem Soft Solid Tester ausgeführt werden können:

  1. Fließgrenztest bei konstanter Schergeschwindigkeit
    Für Produkte wie
    dickflüssige Pasten, Schlämme, Gele, Wachse
    Gemessene Eigenschaften
    Fließspannung, Fließbelastung, Modul
    Testbeschreibung
    Es ist ein Test bei konstanter Schwergeschwindigkeit. Die Spindel läuft bei einer konstanten niedrigen Rotation und die Schubspannung (Drehzahl) wird gegen Zeit, Rotationswinkel bzw. Spannung gemessen.
    Beispielmethode für Mayonnaise
    Konstante Rotation bei 0,2 U/min, 60 Messpunkte in 60 Sekunden
    Typisches Ergebnisdiagramm
    R/S Soft Solids Tester
  2. Der Kriech/Erholungs-Test
    Für Produkte wie
    Gele, klumpige Produkte wie Pudding, Jus, Saucen und Marmeladen
    Gemessene Eigenschaften
    Unmittelbare Belastung, viskoses Kriechverhalten, elastische Erholung, permanentes Fließen
    Testbeschreibung
    Es ist ein konstanter Spannungstest. Die Spannung (Drehzahl) wird der Probe für einen festgelegten Zeitraum zugrunde gelegt, normalerweise von einer bis fünf Minuten. Der Grad der Probenbewegung wird gegen Zeit als Winkelverschiebung, Belastung oder Nachgiebigkeit gemessen. Die Spannung wird abgestellt und die elastische Erholung sowie das bleibende Fließen werden bestimmt.
    Beispielmethode für Konfitüren/Marmeladen
    Konstante Spannung bei 1.250 Pa wird über 120 Sekunden gefahren, 60 Messpunkte werden genommen. Die Spannung wird danach eingestellt und 60 Messpunkte werden für weitere 120 Sekunden aufgenommen.
    Typisches Ergebnisdiagramm
    R/S Soft Solids Tester

Brookfield berät Sie gern, um mit Ihnen herauszufinden, ob der Soft Solid Tester mit Kreuzspindel-Geometrie die geeignete Lösung für Ihre Anwendung ist.

SPINDELBEREICHE


Klicken Sie hier zur Vergrößerung