Brookfield Engineering

Verbesserter UL-Adapter

für niedrigviskose Materialien

Product Description

Ultra Low Adapter™

Der neue, verbesserte Brookfield UL-Adapter ist mit jedem serienmäßigen Brookfield-Viskosimeter kombinierbar, um genaue und reproduzierbare Messungen an niedrigviskosen Materialien durchzuführen. Newtonsche und nicht-Newtonsche Medien können gemessen werden. Er wird meistens in Verbindung mit den LV-Geräten genutzt (bei 60 U/min haben diese Modelle einen Messbereich (full scale) von 1-10 cP mit dem UL Adapter). Der UL-Adapter besteht aus einer zylindrischen Präzisionsspindel, die im Inneren eines präzise gearbeiteten Messrohres rotiert. Seine rheologisch korrekte Zylindergeometrie ermöglicht extrem genaue Viskositätsmessungen unter definierten Schergeschwindigkeiten. Das Messrohr hat eine entnehmbare Bodenkappe, was die direkte Messung mit offenem Rohrende in einem Messbecher oder anderem Behältnis gestattet. Mit angesetzter Bodenkappe kann das geschlossene Messrohr in ein Wasserbad eingetaucht werden, oder es wird mit dem ULA-40Y Flüssigkeitstemperiermantel zur präzisen Temperaturkontrolle genutzt. Der Arbeitstemperaturbereich geht von -15°C bis +100°C.-15 °C bis 100 °C.

WARUM SOLLTE IHR BISHERIGER UL-ADAPTER ERSETZT WERDEN?

  • die neue Gestaltung bringt eine deutliche Zeitersparnis bei Installation und Abbau der Zubehöreinrichtung
  • die neue Spindel mit dem Universalanschluss lässt sich einfacher in das Viskosimeter einschrauben
  • die gesamte Vorrichtung kann zwischen den Tests am Gerät fest installiert bleiben; lediglich die Probenkammer muss entfernt werden, um die Messung der nächsten Probe vorzubereiten

MERKMALE & VORTEILE

  • ideal für niedrigviskose Materialien
  • Edelstahlkomponenten sind einfach zu reinigen
  • entnehmbare Kappe aus Polyethylen kann als Wegwerfkomponente für die Einmalnutzung betrachtet werden, falls erforderlich
  • senkt die untere Messbereichsgrenze herab bis zu 1 mPas (cP), abhängig vom eingesetzten Viskosimetertyp
  • geringes Probenvolumen: 16 ml
  • einfache Erweiterung eines standardmäßigen Brookfield-Viskosimeters oder DV3T Rheometers
  • zylindrische Geometrie ermöglicht definierte Schergeschwindigkeiten für die detaillierte Produktanalyse
ULA Attach

NEUES DESIGN BRINGT ZEITEINSPARUNG

  • längere Kupplungsschraube zur Verbesserung von Griffigkeit und Drehbewegung, um die Spindel mit dem Viskosimeter zu verbinden
  • neugestaltete Halterung zur Befestigung des UL-Adapters am Viskosimeter; gestattet mehr Freiraum für die Finger an der Kupplungsschraubmutter
ULA Remove

SCHNELLE & EINFACHE ENTNAHME DER PROBENKAMMER

  • einfach das Feststellrad lösen und die Probenkammer gleitet herunter bzw. heraus
  • ermöglicht schnelles Testen von Mehrfachproben durch Kammeraustausch
  • wahlweise kann die Spindel am Viskosimeter befestigt bleiben, oder sie wird gelöst und mit der Kammer entfernt
  • Flüssigkeitstemperiermantel verbleibt fest installiert am Viskosimeter während nur die Kammer und/oder die Spindel entfernt werden, was dem Anwender längere Vorbereitungszeiten erspart

DIE EINZIGARTIGE GESTALTUNG DES UL-ADAPTERS BIETET VIELFACHE VORTEILE

  • eine robuste Klemmschelle ist mit der Führungsschiene verbunden, die wiederum direkt am Pivot-Cup des Viskosimeter befestigt wird
  • die Probenkammer wird durch die Klemmschelle fest in Position gehalten, sodass eine optimal axiale Ausrichtung bei der Spindelrotation innerhalb der Kammer gewährleistet ist
  • die Universalkupplungsschraube an der Spindel sichert die feste Verbindung mit dem Viskosimeter sowie eine automatische Selbstzentrierung der Spindel in der Kammer während der Rotation
  • das direkte Eintauchen der Messkammer in ein Temperierbad ist schnell und einfach
  • der Flüssigkeitstemperiermantel erfasst die Gleitfläche über der Klemmschelle, und der Anwender richtet die Komponenten manuell gegeneinander aus, um ein einfaches Einsetzen der Kammer mit der Testsubstanz zu ermöglichen

OPTIONS

Geschlossenes Messrohr und Spindel hergestellt aus Edelstahl 316.

Specifications

UL Ranges