Brookfield Engineering

Spiraladapter

Ein pumpenähnliches Prinzip zur direkten Viskositätsmessung bei Pasten

Product Description

Spiral Adapter

Der Adapter ist für Viskositätsmessungen von stark pastösen Materialien und nicht-fließenden Produkten ausgelegt. Er ermöglicht variable Schergeschwindigkeiten zur Detektion von pseudoplastischem und thixotropem Verhalten, falls er mit Standard-Brookfieldviskosimetern oder dem DV3T Rheometer eingesetzt wird.

Der Spiral-Adapter besteht aus einer spiralförmigen Spindel, die in einem konzentrischen Zylinder rotiert. Diese Kombination zwingt die Probe dazu, kontinuierlich durch den Spiral-Adapter gepumpt zu werden. Das Material erreicht dadurch einen stabilen Fließzustand, bei dem die Viskosität gemessen wird. Die Messung in diesem stationären Zustand ist weniger empfindlich beim Umgang mit den Produkten und zeigt nur geringe Materialveränderungen im Gegensatz zu anderen Viskositätsmessmethoden.

Durch Messungen bei verschiedenen Drehzahlen liefert das Brookfield Viscometer/Rheometer Viskositätsdaten bei unterschiedlichen Scherraten. Das resultierende Rheogramm einer ansteigenden/abfallenden (up/down) Drehzahlrampe liefert wichtige Informationen über das pseudoplastische und thixotrope Verhalten der Testsubstanzen.

Merkmale & Vorteile

  • führt Messungen kompatibel zu Industriespezifikationen aus
  • stellt Viskositätsdaten zur Verfügung, die pseudoplastische und thixotrope Eigenschaften der Testprodukte zeigen
  • liefert wiederholbare Messungen innerhalb ±2% Abweichung
  • arbeitet mit jedem standardmäßigen Brookfield Viskosimeter oder Rheometer
  • einfach und schnell zu handhaben; leicht zu reinigen
  • optionale Software errechnet den Schersensitivitätsfaktor (shear sensitivity factor)

Spezifikationen

Spiral Ranges

Applikationen

  • Lebensmittel
  • Lötpaste
  • kosmetische Produkte
  • pharmazeutische Produkte
  • andere pastöse Materialien